Zielgerichtet entscheiden

Soll-Ist-Vergleiche mit Abweichungsanalysen, Profit Center Reports und ähnliche „Datenfriedhöfe“ sind Grundlagen im internen Berichtswesen aber führen oft zu keinen wesentlichen Entscheidungen. Deshalb werden diese oft als „vanity metrics“ bezeichnet. Welche Finanzdaten und Kennzahlen (KPIs) sind jedoch „actionable metrics“ und führen wirklich zu Maßnahmen und Veränderungen, die für die Erreichung der Unternehmensziele wesentlich sind?

Wir unterstützen sie dabei, risikorelevante und aus strategischer und finanzieller Sicht materielle Eckwerte entlang der Wertschöpfungskette in einfachen und standardisierten KPIs darzustellen. Verfolgen sie mit Hilfe einer Dashboard-Lösung die wesentlichsten KPIs aller Standorte in Echtzeit. Ihre Kollegen haben die gleichen KPIs online verfügbar. Sie verlieren keine Zeit die Daten oder Abweichungen zu erläutern sondern können gemeinsam sofort die Maßnahmen zur Risikoabwendung oder -reduktion festlegen.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü